Vor zahlreichen Schaulustigen wurde am Samstag (30.11.2013) im Schmiedsbachtal an der Hochfirstschanze der Schwarzwaldgletscher von Titisee-Neustadt geöffnet. Mit dem Schnee vom vergangenen Winter, der unter Styroporplatten, Sägemehl und Plastikfolien übersommert hat, wird jetzt die Hochfirstschanze mit Schnee belegt. Dort werden vom 13. bis 15. Dezember 2013 wieder zwei FIS Weltcup-Skispringen ausgetragen. Der zehn Meter hohe und 65 Meter lange Schneeberg umfasst etwa 7.000 Kubikmeter.

Vor zahlreichen Schaulustigen wurde am Samstag (30.11.2013) im Schmiedsbachtal an der Hochfirstschanze der Schwarzwaldgletscher von  Titisee-Neustadt geöffnet. Mit dem Schnee vom vergangenen Winter, der unter Styroporplatten, Sägemehl und Plastikfolien übersommert hat, wird jetzt die Hochfirstschanze mit Schnee belegt. Dort werden vom 13. bis 15. Dezember 2013 wieder zwei FIS Weltcup-Skispringen ausgetragen. Der zehn Meter hohe und 65 Meter lange Schneeberg umfasst etwa 7.000 Kubikmeter. Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

Panther Media GmbH / Alamy Stock Photo

Image ID:

M2C0HK

File size:

22.8 MB (1.2 MB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

3456 x 2304 px | 29.3 x 19.5 cm | 11.5 x 7.7 inches | 300dpi

Date taken:

30 November 2013

Photographer:

Joachim Hahne

More information:

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

Available for editorial use only. Get in touch for any commercial
or personal uses
.