Mit historischen VW-Bussen vom Typ T1 (Baujahre 1950 bis 1967) ist eine Gruppe von Bulli-Freunden unterwegs im Gelände. Die Gruppe besteht aus holländ

- Image ID: M8RT25
Mit historischen VW-Bussen vom Typ T1 (Baujahre 1950 bis 1967) ist eine Gruppe von Bulli-Freunden unterwegs im Gelände. Die Gruppe besteht aus holländ
Stephan Krudewig / Alamy Stock Photo
Image ID: M8RT25
Mit historischen VW-Bussen vom Typ T1 (Baujahre 1950 bis 1967) ist eine Gruppe von Bulli-Freunden unterwegs im Gelände. Die Gruppe besteht aus holländischen und belgischen Busfahrern, die weiteste Anreise haben jeweils ein T1 aus Finnland und einer aus Spanien. Die Gruppe besteht aus 15 Bussen, gefahren wird 3 Tage durch unwegsames Gelände, diesmal in der Region um Walcourt. Dabei wird keine Rücksicht auf die wertvollen Busse genommen, das Durchkommen ist das einzige Ziel. Mit Tauen, Schaufeln und Schieben werden schwierige Passagen gemeistert. Reparaturen werden gemacht, wo sie nötig sind, dabei wird auch schonmal ein Motor auf freiem Feld ausgebaut. Für die Verpflegung sorgt einer der Bullifahrer, dieser ist eigentlich Koch bei großen Rockbands, versorgt diese während Auftritten und Tourneen. Übernachtet wird in den Bussen, bei Temperaturen um 2 Grad kein großes Vergnügen. Mit dabei ist auch immer Hund Paul.
Location: Ardennes Belgium

Similar stock images