Der Nussknacker-Sammler Adolf Heidenreich zeigt einige seiner Hebel- und Schraub-Nussknackern, (l-r) Italien um 1800, Frankreich um 1700 und 18. Jahrhundert, Schweiz um 1900, Frankreich um 1700, schweiz um 1650 und zweimal Frankreich um 1550 am 17.11.2010 in Gemünden-Massenbuch (Landkreis Main-Spessart/Unterfranken). Am Anfang hat der gelernte 73-Jährige Rechtspfleger bloß Exemplar

- Image ID: D51G87
Der Nussknacker-Sammler Adolf Heidenreich zeigt einige seiner Hebel- und Schraub-Nussknackern, (l-r) Italien um 1800, Frankreich um 1700 und 18. Jahrhundert, Schweiz um 1900, Frankreich um 1700, schweiz um 1650 und zweimal Frankreich um 1550 am 17.11.2010 in Gemünden-Massenbuch (Landkreis Main-Spessart/Unterfranken). Am Anfang hat der gelernte 73-Jährige Rechtspfleger bloß Exemplar
dpa picture alliance archive / Alamy Stock Photo
Image ID: D51G87
Der Nussknacker-Sammler Adolf Heidenreich zeigt einige seiner Hebel- und Schraub-Nussknackern, (l-r) Italien um 1800, Frankreich um 1700 und 18. Jahrhundert, Schweiz um 1900, Frankreich um 1700, schweiz um 1650 und zweimal Frankreich um 1550 am 17.11.2010 in Gemünden-Massenbuch (Landkreis Main-Spessart/Unterfranken). Am Anfang hat der gelernte 73-Jährige Rechtspfleger bloß Exemplare aus Eisen und Messing gesammelt. Dann kamen peu à peu weitere dazu. Gut 27 Jahre später blickt der 73-Jährige auf 1500 Nussknacker aus fünf Jahrhunderten, dutzenden Ländern und verschiedenen Materialien. Foto: Daniel Karmann dpa/lby (zu dpa-Korr lby 7018 vom 05.12.2010)

Search stock photos by tags