Das gotische Rathaus ist wohl der wirkungsvollste Profanbau der ganzen Stadt. Es wurde 1872 - 1882 erbaut und bedeckt mit den Höfen einen Raum von 19.430 qm. Die Höhe der Dachfirste ist 36 m, die des Turmes 107 m. Oben an der Fassade sind Standbilder der bedeutendsten Männer der Stadt aufgestellt. Da die Stadt Wien - wie erwähnt - ein eigenes Land bildet, das 248 qkm umfaßt und 1.865.000 Einwohner hat, ist die Stadtverwaltung zugleich auch die Regierung des Landes. Außerdem haben hier die Behörden der Republik Österreich und wie schon hervorgehoben wurde, die des Landes Niederösterreich ihren

- Image ID: G5AFWJ

Das gotische Rathaus ist wohl der wirkungsvollste Profanbau der ganzen Stadt. Es wurde 1872 - 1882 erbaut und bedeckt mit den Höfen einen Raum von 19.430 qm. Die Höhe der Dachfirste ist 36 m, die des Turmes 107 m. Oben an der Fassade sind Standbilder der bedeutendsten Männer der Stadt aufgestellt. Da die Stadt Wien - wie erwähnt - ein eigenes Land bildet, das 248 qkm umfaßt und 1.865.000 Einwohner hat, ist die Stadtverwaltung zugleich auch die Regierung des Landes. Außerdem haben hier die Behörden der Republik Österreich und wie schon hervorgehoben wurde, die des Landes Niederösterreich ihren

United Archives GmbH / Alamy Stock Photo

Image ID: G5AFWJ