Schwäbische Glasmalerei . s gekehrter roterLöwe. Auf dem Schild drei Helme: 1. (Breisgau): gekrönter roter Löwe wachsend;2. (Baden): zwei Bockshörner rot und gold; 3. (Susenberg): männlicher Rumpf mitrotem Judenbart und blau-, silbergestülpter Mütze mit goldener Quaste. Auf der Brustdes Rumpfes sind Farben und Figuren des Schildes wiederholt. Decken: blau undSilber (das Wappen stimmt nicht ganz mit dem Originale vom Jahre 1580 auf derMünchener Staatsbibliothek: Codex iconogr. 313). Über dem Wappen ist ein Täfelchenangebracht mit den Initialen von Dorotheas Wahlspruch: G.W. G. Als Prachtstücke

- Image ID: 2AMXRMA

Schwäbische Glasmalerei . s gekehrter roterLöwe. Auf dem Schild drei Helme: 1. (Breisgau): gekrönter roter Löwe wachsend;2. (Baden): zwei Bockshörner rot und gold; 3. (Susenberg): männlicher Rumpf mitrotem Judenbart und blau-, silbergestülpter Mütze mit goldener Quaste. Auf der Brustdes Rumpfes sind Farben und Figuren des Schildes wiederholt. Decken: blau undSilber (das Wappen stimmt nicht ganz mit dem Originale vom Jahre 1580 auf derMünchener Staatsbibliothek: Codex iconogr. 313). Über dem Wappen ist ein Täfelchenangebracht mit den Initialen von Dorotheas Wahlspruch: G.W. G. Als Prachtstücke

The Reading Room / Alamy Stock Photo

Image ID: 2AMXRMA

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

Search stock photos by tags