. Die vergleichende Pathologie der Haut. Veterinary dermatology; Skin. Sarcophaga magnifica. Hippobosca equi. Figur 91. Hypoderma bovis. A Weibchen, B Larve im Begriff, die Haut zu verlassen. Fliegen. Die Fliegen sind ganz außerordentlich arten reich; nur das Wichtigste soll erwähnt werden. Die Tabaniden (Bremsfliegen) greifen nur die großen Tiere, Pferde, Rinder, Renntiere, Kamele an. Sie entnehmen den gebissenen Tieren etwas Blut; aus der Wunde sickert eine geringe Sekretmenge; eine kleine Schwellung bleibt einige Zeit zurück. Sie sind auch wohl Ueberträger ansteckender Krank- heiten. Die Ha

. Die vergleichende Pathologie der Haut. Veterinary dermatology; Skin. Sarcophaga magnifica. Hippobosca equi. Figur 91. Hypoderma bovis. A Weibchen, B Larve im Begriff, die Haut zu verlassen. Fliegen. Die Fliegen sind ganz außerordentlich arten reich; nur das Wichtigste soll erwähnt werden. Die Tabaniden (Bremsfliegen) greifen nur die großen Tiere, Pferde, Rinder, Renntiere, Kamele an. Sie entnehmen den gebissenen Tieren etwas Blut; aus der Wunde sickert eine geringe Sekretmenge; eine kleine Schwellung bleibt einige Zeit zurück. Sie sind auch wohl Ueberträger ansteckender Krank- heiten. Die Ha Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

Paul Fearn / Alamy Stock Photo

Image ID:

RCF5K6

File size:

7.2 MB (342.4 KB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

2374 x 1053 px | 40.2 x 17.8 cm | 15.8 x 7 inches | 150dpi

More information:

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

. Die vergleichende Pathologie der Haut. Veterinary dermatology; Skin. Sarcophaga magnifica. Hippobosca equi. Figur 91. Hypoderma bovis. A Weibchen, B Larve im Begriff, die Haut zu verlassen. Fliegen. Die Fliegen sind ganz außerordentlich arten reich; nur das Wichtigste soll erwähnt werden. Die Tabaniden (Bremsfliegen) greifen nur die großen Tiere, Pferde, Rinder, Renntiere, Kamele an. Sie entnehmen den gebissenen Tieren etwas Blut; aus der Wunde sickert eine geringe Sekretmenge; eine kleine Schwellung bleibt einige Zeit zurück. Sie sind auch wohl Ueberträger ansteckender Krank- heiten. Die Haeraatopata pluvialis beunruhigt die Tiere besonders vor Ge- wittern; der Chrysops caecutiens sticht große Tiere und auch Mensclien vor- Aviegend in der Umgegend der Augen, die Stomoxis calcitrans (zur Ordnung der Musca domestica gehörend) bevorzugt die Füße der Pferde und veranlaßt die Tiere. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Heller, Julius, 1864-. Berlin : Hirschwald

Save up to 30% with our image packs

Pre-pay for multiple images and download on demand.

View discounts