. Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's . Vit. gracilis. Höhe 1,9 mm., Durchm. 0,6 mm. Verbreitung: In Krain im Auswurfe der Bäche. Bemerkung. Die Art ist sehr eigenthümlich und von allen übrigen des Genus leicht zu unterscheiden. 6. Vitrella Pfeifferi n. sp. Thier: nicht beschrieben. Fig. 423,

- Image ID: ME6NEK
. Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's . Vit. gracilis. Höhe 1,9 mm., Durchm. 0,6 mm. Verbreitung: In Krain im Auswurfe der Bäche. Bemerkung. Die Art ist sehr eigenthümlich und von allen übrigen des Genus leicht zu unterscheiden. 6. Vitrella Pfeifferi n. sp. Thier: nicht beschrieben. Fig. 423, Stock Photo
Enlarge
https://www.alamy.com/licenses-and-pricing/?v=1 https://www.alamy.com/die-mollusken-fauna-mitteleuropas-vit-gracilis-hhe-19-mm-durchm-06-mm-verbreitung-in-krain-im-auswurfe-der-bche-bemerkung-die-art-ist-sehr-eigenthmlich-und-von-allen-brigen-des-genus-leicht-zu-unterscheiden-6-vitrella-pfeifferi-n-sp-thier-nicht-beschrieben-fig-423-image180857451.html
. Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's . Vit. gracilis. Höhe 1,9 mm., Durchm. 0,6 mm. Verbreitung: In Krain im Auswurfe der Bäche. Bemerkung. Die Art ist sehr eigenthümlich und von allen übrigen des Genus leicht zu unterscheiden. 6. Vitrella Pfeifferi n. sp. Thier: nicht beschrieben. Fig. 423,
The Bookworm Collection / Alamy Stock Photo
Image ID: ME6NEK