. Die geographische Verbreitung und geologische Entwickelung der Säugetiere . denen aller lebenden Huftiere dadurch unterscheiden, dass sie sämtlich während des ganzen Lebens der Tiere wachsen, ohne jemals Wurzeln zu bilden. Die Schneide- zähne sind meisselförmig und haben daher in der Form, wenn auch nicht in der Zahl, Aehnlichkeit mit den ent- sprechenden Zähnen eines Bibers oder eines Kaninchens. Ueberhaupt erinnert das Gebiss dieser Tiere durch seinen Bau im allgemeinen sowie durch den Mangel von Wurzeln

- Image ID: ME6GER
. Die geographische Verbreitung und geologische Entwickelung der Säugetiere . denen aller lebenden Huftiere dadurch unterscheiden, dass sie sämtlich während des ganzen Lebens der Tiere wachsen, ohne jemals Wurzeln zu bilden. Die Schneide- zähne sind meisselförmig und haben daher in der Form, wenn auch nicht in der Zahl, Aehnlichkeit mit den ent- sprechenden Zähnen eines Bibers oder eines Kaninchens. Ueberhaupt erinnert das Gebiss dieser Tiere durch seinen Bau im allgemeinen sowie durch den Mangel von Wurzeln
The Bookworm Collection / Alamy Stock Photo
Image ID: ME6GER

Similar stock images