Alamy logo

. Die Gartenwelt . 'â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢t»*»«»»*a««â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢ â¢â¢â¢â¢â¢Â« Mit dem zweiten Preise ausgezeichneter Entwurf zum Britzer Rosenpark. Verfasser Gustav Körner, Berlin-Steglitz und C. Wendel. stetig sich vergröÃernden Bestreben, der Jugend Spielwiesen einzuräumen, ist scheinbar auf dem Entwurf nicht Rechnung getragen, sagt Verfasser, jedocH wird darauf hingewiesen, daà der vorhandene Akazienhain und die südöstlich sich an- schlieÃende Rasenfläche zum Spielen freigegeben werden könnten. Mit der absichtlichen Legung der Achse derEingangsallee auf eine Ecke des Re

. Die Gartenwelt . 'â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢t»*»«»»*a««â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢ â¢â¢â¢â¢â¢Â« Mit dem zweiten Preise ausgezeichneter Entwurf zum Britzer Rosenpark. Verfasser Gustav Körner, Berlin-Steglitz und C. Wendel. stetig sich vergröÃernden Bestreben, der Jugend Spielwiesen einzuräumen, ist scheinbar auf dem Entwurf nicht Rechnung getragen, sagt Verfasser, jedocH wird darauf hingewiesen, daà der vorhandene Akazienhain und die südöstlich sich an- schlieÃende Rasenfläche zum Spielen freigegeben werden könnten. Mit der absichtlichen Legung der Achse derEingangsallee auf eine Ecke des Re Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

The Bookworm Collection / Alamy Stock Photo

Image ID:

MED24M

File size:

14.3 MB (0.4 MB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

2453 x 2037 px | 41.5 x 34.5 cm | 16.4 x 13.6 inches | 150dpi

More information:

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

. Die Gartenwelt . 'â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢t»*»«»»*a««â¢â¢â¢â¢â¢â¢â¢ â¢â¢â¢â¢â¢Â« Mit dem zweiten Preise ausgezeichneter Entwurf zum Britzer Rosenpark. Verfasser Gustav Körner, Berlin-Steglitz und C. Wendel. stetig sich vergröÃernden Bestreben, der Jugend Spielwiesen einzuräumen, ist scheinbar auf dem Entwurf nicht Rechnung getragen, sagt Verfasser, jedocH wird darauf hingewiesen, daà der vorhandene Akazienhain und die südöstlich sich an- schlieÃende Rasenfläche zum Spielen freigegeben werden könnten. Mit der absichtlichen Legung der Achse derEingangsallee auf eine Ecke des Restaurationsgebäudes könnte ich mich nur dann befreunden, wenn das Gebäude als Ziel eine Breite und keine Ecke aufwies. Das Verwaltungsgebäude und gesehen, und fast ringsum ist das wissenschaftliche Rosarium mit Koniferen eingeschlossen. Dieser Entwurf schlieÃt mit einem Kostenanschlag von 635 000 M für die gärtnerischen Anlagen, mithin pro qm 5,40 M. Die beiden ersten preisgekrönten Arbeiten ergänzen sich gegenseitig vollständig. Der zweite Preis übertrifft dec ersten in der landschaftlichen Aufteilung und in der An- lage der Gebäude; der erste den zweiten Preis in der Aufteilung des Rosariums, um das es sich bei diesem Preis-