. Die Gartenwelt. Gardening. XXVI, 9 Die Gartenwelt. 85. Garten am Hause Hanf, Groß-Flottbek. (Blick 2.) mit anderen künstlerischen und kulturellen Erschei- nungen unserer Zeit. Wenn diese Vielseitigkeit — er ist außerdem auch Mitglied des Hamburger Künstler- rats, Vorstandsmitglied der Hamburger Ausstellungs- hallengesellsdiaft und Mit- glied des Verwaltungs- rats der Hamburger Ueber- seewoche — schon eine gewaltige Energieentwick- lung und eine Anerkennung des Gartenarchitekten in , Kreisen, die unserem Be- rufe sonst fern stehen, be- deutete, so ist seine erfolg- reiche gartenkünst- lerisch

- Image ID: RCK1AM
. Die Gartenwelt. Gardening. XXVI, 9 Die Gartenwelt. 85. Garten am Hause Hanf, Groß-Flottbek. (Blick 2.) mit anderen künstlerischen und kulturellen Erschei- nungen unserer Zeit. Wenn diese Vielseitigkeit — er ist außerdem auch Mitglied des Hamburger Künstler- rats, Vorstandsmitglied der Hamburger Ausstellungs- hallengesellsdiaft und Mit- glied des Verwaltungs- rats der Hamburger Ueber- seewoche — schon eine gewaltige Energieentwick- lung und eine Anerkennung des Gartenarchitekten in , Kreisen, die unserem Be- rufe sonst fern stehen, be- deutete, so ist seine erfolg- reiche gartenkünst- lerisch
Paul Fearn / Alamy Stock Photo
Image ID: RCK1AM
. Die Gartenwelt. Gardening. XXVI, 9 Die Gartenwelt. 85. Garten am Hause Hanf, Groß-Flottbek. (Blick 2.) mit anderen künstlerischen und kulturellen Erschei- nungen unserer Zeit. Wenn diese Vielseitigkeit — er ist außerdem auch Mitglied des Hamburger Künstler- rats, Vorstandsmitglied der Hamburger Ausstellungs- hallengesellsdiaft und Mit- glied des Verwaltungs- rats der Hamburger Ueber- seewoche — schon eine gewaltige Energieentwick- lung und eine Anerkennung des Gartenarchitekten in , Kreisen, die unserem Be- rufe sonst fern stehen, be- deutete, so ist seine erfolg- reiche gartenkünst- lerische Tätigkeit be- sonders hodi zu bewerten, gehört er doch zu den nicht mehr allzu häufigen Inhabern von Gartenbau- betrieben, die ihrer Tätig- keit dadurch eine persön- liche Note aufdrücken, daß sie alle ihre Entwürfe selbst bccu-beiten und daher die Qualität ihrer künstlerischen Leistungen nicht von dem. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Berlin : G. Schmidt

Similar stock images