. Die Gartenwelt. Gardening. XXIV, 42 Die Gartenwelt. 399 Dahlien aller Einführungen von 1920 sind zu nennen: „Weltbrand", mit ziemlich großen, brennend scharlachroten Blumen, Höhe 80 cm, vorzüglich für Gruppen; „Henny Porten", ca. 130 cm hoch, sehr reichblüliend. Die großen Blumen sind fleischfarbigrosa, für Schnitt und Gruppen gleich wertvoll; „Marlitt" besitzt eine entzückende Farbe, ein seidig glänzendes Lüarosa. In Trauerkränzen, mit schwarzbraunen Blumen zusammen verwendet, muß dieses feine Lila schön zur Geltung kommen. Ziemlich große, lilarosa Blumen auf starken Stielen

- Image ID: RCK1BA
. Die Gartenwelt. Gardening. XXIV, 42 Die Gartenwelt. 399 Dahlien aller Einführungen von 1920 sind zu nennen: „Weltbrand", mit ziemlich großen, brennend scharlachroten Blumen, Höhe 80 cm, vorzüglich für Gruppen; „Henny Porten", ca. 130 cm hoch, sehr reichblüliend. Die großen Blumen sind fleischfarbigrosa, für Schnitt und Gruppen gleich wertvoll; „Marlitt" besitzt eine entzückende Farbe, ein seidig glänzendes Lüarosa. In Trauerkränzen, mit schwarzbraunen Blumen zusammen verwendet, muß dieses feine Lila schön zur Geltung kommen. Ziemlich große, lilarosa Blumen auf starken Stielen  Stock Photo
Enlarge
https://www.alamy.com/licenses-and-pricing/?v=1 https://www.alamy.com/die-gartenwelt-gardening-xxiv-42-die-gartenwelt-399-dahlien-aller-einfhrungen-von-1920-sind-zu-nennen-weltbrandquot-mit-ziemlich-groen-brennend-scharlachroten-blumen-hhe-80-cm-vorzglich-fr-gruppen-henny-portenquot-ca-130-cm-hoch-sehr-reichblliend-die-groen-blumen-sind-fleischfarbigrosa-fr-schnitt-und-gruppen-gleich-wertvoll-marlittquot-besitzt-eine-entzckende-farbe-ein-seidig-glnzendes-larosa-in-trauerkrnzen-mit-schwarzbraunen-blumen-zusammen-verwendet-mu-dieses-feine-lila-schn-zur-geltung-kommen-ziemlich-groe-lilarosa-blumen-auf-starken-stielen-image231528846.html
. Die Gartenwelt. Gardening. XXIV, 42 Die Gartenwelt. 399 Dahlien aller Einführungen von 1920 sind zu nennen: „Weltbrand", mit ziemlich großen, brennend scharlachroten Blumen, Höhe 80 cm, vorzüglich für Gruppen; „Henny Porten", ca. 130 cm hoch, sehr reichblüliend. Die großen Blumen sind fleischfarbigrosa, für Schnitt und Gruppen gleich wertvoll; „Marlitt" besitzt eine entzückende Farbe, ein seidig glänzendes Lüarosa. In Trauerkränzen, mit schwarzbraunen Blumen zusammen verwendet, muß dieses feine Lila schön zur Geltung kommen. Ziemlich große, lilarosa Blumen auf starken Stielen
Paul Fearn / Alamy Stock Photo
Image ID: RCK1BA
. Die Gartenwelt. Gardening. XXIV, 42 Die Gartenwelt. 399 Dahlien aller Einführungen von 1920 sind zu nennen: „Weltbrand", mit ziemlich großen, brennend scharlachroten Blumen, Höhe 80 cm, vorzüglich für Gruppen; „Henny Porten", ca. 130 cm hoch, sehr reichblüliend. Die großen Blumen sind fleischfarbigrosa, für Schnitt und Gruppen gleich wertvoll; „Marlitt" besitzt eine entzückende Farbe, ein seidig glänzendes Lüarosa. In Trauerkränzen, mit schwarzbraunen Blumen zusammen verwendet, muß dieses feine Lila schön zur Geltung kommen. Ziemlich große, lilarosa Blumen auf starken Stielen bringt „Hessenland"; auch diese besitzt Schnitt- wert, ist vor allem aber ein Paradestück für den Garten. „Ekke- hard", purpurrot, gut gestielt, und „Ehrliche Arbeit", mit breit- petaligen Blumen von riesigen Ausmaßen. Trotz ihrer Größe tragen sich diese gut über dem Laube. Die Farbe ist ein eigen- artiges Hellbraunrot mit Gelb durchsetzt. Aus der Gruppe der Firma Junge, Hameln, verdienen hervor- gehoben zu werden die beiden Hybrid-Dahlien „Generalfeldmar- schall Mackensen" (leider ist der Name schon von der Firma Nonne & Hoepker vor mehreren Jahren für eine Cactus-D. ge- wähltworden) und „Kapitänleutnant V. Mücke", ferner die Cactus-D. „FriedenskSnigin". „Mackensen", die umgetauft werden muß, hat rahmgelbe, kupferrosa belichtete, sehr regelmäßig gebaute Blumen, die gut gestielt sind; sie ist reichblübend, ca. 120 cm hoch und wertvoll für Gruppen, „v. Mücke" ist etwas niedriger, auch sie blüht reich und gut überm Laub, und da die Farbe ein reines Helllila ist, wird sie außer für Gruppen auch als Schnitt- dahlie geschätzt werden. Recht wertvoll scheint die „Friedens- königin" zu sein. Die reinweißen, ziemlich großen Blumen sind tadellos gestielt, auch machen diese den Eindruck, stofflich sehr haltbar zu sein. Ich mache auf diese reichblühende Sorte beson- ders aufmerk

Similar stock images