. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 17. Oktober 1919. Nr. 42. Nadidrudc und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlidi verfolgt. Rosen. Schlingrose Dorothy Perkins. Von Gartendirelctor Aug. Brüning, Leipzig, Paimengarten. (Hierzu eine Abbildung nach für die „Gartenweit" gefertigter Aufnahme.) Dorothy Perkins ist wohl die schönste rosafarbene Schling- rose, die wir besitzen. Das Bild zeigt die riesige Fülle ihrer Blüten an einem Bogen in» Rosarium des Leipziger Palmengartens. Die hier abgebildete Pfla

- Image ID: RCM7N6
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 17. Oktober 1919. Nr. 42. Nadidrudc und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlidi verfolgt. Rosen. Schlingrose Dorothy Perkins. Von Gartendirelctor Aug. Brüning, Leipzig, Paimengarten. (Hierzu eine Abbildung nach für die „Gartenweit" gefertigter Aufnahme.) Dorothy Perkins ist wohl die schönste rosafarbene Schling- rose, die wir besitzen. Das Bild zeigt die riesige Fülle ihrer Blüten an einem Bogen in» Rosarium des Leipziger Palmengartens. Die hier abgebildete Pfla Stock Photo
Enlarge
https://www.alamy.com/licenses-and-pricing/?v=1 https://www.alamy.com/die-gartenwelt-gardening-illustrierte-wochenschrift-fr-den-gesamten-gartenbau-jahrgang-xxiii-17-oktober-1919-nr-42-nadidrudc-und-nadibildung-aus-dem-inhalte-dieser-zeitschrift-werden-strafrechtlidi-verfolgt-rosen-schlingrose-dorothy-perkins-von-gartendirelctor-aug-brning-leipzig-paimengarten-hierzu-eine-abbildung-nach-fr-die-gartenweitquot-gefertigter-aufnahme-dorothy-perkins-ist-wohl-die-schnste-rosafarbene-schling-rose-die-wir-besitzen-das-bild-zeigt-die-riesige-flle-ihrer-blten-an-einem-bogen-in-rosarium-des-leipziger-palmengartens-die-hier-abgebildete-pfla-image231555778.html
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 17. Oktober 1919. Nr. 42. Nadidrudc und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlidi verfolgt. Rosen. Schlingrose Dorothy Perkins. Von Gartendirelctor Aug. Brüning, Leipzig, Paimengarten. (Hierzu eine Abbildung nach für die „Gartenweit" gefertigter Aufnahme.) Dorothy Perkins ist wohl die schönste rosafarbene Schling- rose, die wir besitzen. Das Bild zeigt die riesige Fülle ihrer Blüten an einem Bogen in» Rosarium des Leipziger Palmengartens. Die hier abgebildete Pfla
Paul Fearn / Alamy Stock Photo
Image ID: RCM7N6
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 17. Oktober 1919. Nr. 42. Nadidrudc und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlidi verfolgt. Rosen. Schlingrose Dorothy Perkins. Von Gartendirelctor Aug. Brüning, Leipzig, Paimengarten. (Hierzu eine Abbildung nach für die „Gartenweit" gefertigter Aufnahme.) Dorothy Perkins ist wohl die schönste rosafarbene Schling- rose, die wir besitzen. Das Bild zeigt die riesige Fülle ihrer Blüten an einem Bogen in» Rosarium des Leipziger Palmengartens. Die hier abgebildete Pflanze war in strengem Winter bis zur Schneehöhe (etwa 30 cm) herab- gefroren, hat sich aber seitdem so erholt, daß man ihr nichts mehr davon anmerkt. Die dichtgefüllten frisch rosa- farbenen Blüten stehen in großen Sträußen und bededcen die ganze Pflanze. Das gesunde, glänzend dunkelgrüne Laub steht dazu im herrlichen Gegensatz. Sie ist ein Gegenstück zur Crimson Rambler, mit der sie zugleich blüht, die sie aber an Wüchsigkeit und Schönheit des Laubes übertrifft. Sie ist ein alljährig dankbarer Blüher. Ihre Blütezeit dauert von etwa Mitte Juli bis Mitte August, füllt demnach die Zeit zwischen dem ersten und zweiten Flor der Remontant- rosen aus. Sie eignet sich vorzüglich zur Berankung von Lauben, Pyramiden, Säulen und dergleichen, sowie zu Festons. Auch hochstämmig veredelt ist sie als Trauerrose sehr schön. Abgeschnitten liefern ihre Blütentrauben einen prächtigen Werkstoff für vornehme Tafeldekorationen und feine Binderei. Sie verdient wärmste Empfehlung und weiteste Verbreitung. Einiges über Rankrosen. Vom Herausgeber. (Hierzu zwei Abbildungen nach von Alice Matzdorff für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Im Verlaufe der Kriegsjahre hat bei mir manche herrliche Blütenpflanze schnöden Kartoffeln, Kohl und Rüben das Feld räumen müssen, von meinen Rosen habe ich mich aber trotz aller Nahrungsmittelnot nicht trennen können.

Similar stock images