. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 17. Januar 1914. Nr. 3. Nadidrudc und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Pflanzendüngung. Wirkt Schwefeldüngung- wachstumsfördernd? Vorläufiges Ergebnis eines Schwefel-Topfdüngungsversuchs. Ausgeführt in der gärtnerischen Versuchsstation der Stadt Mülhausen im Elsaß. Von W. Janicaud, Direktor der städtischen Gartenbauschule. Bakteriologische Untersuchung von Geh. Reg.-Rat Prof. Dr. Miltner, Agrikulturbot. Anstalt, München. Trockensubstanzbestimmung von
RMRCNCCK. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 17. Januar 1914. Nr. 3. Nadidrudc und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Pflanzendüngung. Wirkt Schwefeldüngung- wachstumsfördernd? Vorläufiges Ergebnis eines Schwefel-Topfdüngungsversuchs. Ausgeführt in der gärtnerischen Versuchsstation der Stadt Mülhausen im Elsaß. Von W. Janicaud, Direktor der städtischen Gartenbauschule. Bakteriologische Untersuchung von Geh. Reg.-Rat Prof. Dr. Miltner, Agrikulturbot. Anstalt, München. Trockensubstanzbestimmung von
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 14. März 1919. Nr. 11. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlich, verfolgt. Orchideen. Zwei auffallende Liebhaberorchideen. (Hierzu zwei Abbildungen nach vom Verfasser für die „Garten- welt" gefertigten Aufnahmen.) Zu den besonderen Lieblingen der sich ganz der Orchi- deenkultur hingebenden Pflanzenfreunde gehören gewöhnlich nicht die prunkenden und gleißenden Vertreter dieser so sehr abwechslungsreichen Pflanzenfaniilie, die den Blumen- geschäftsinh
RMRCK1X7. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 14. März 1919. Nr. 11. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlich, verfolgt. Orchideen. Zwei auffallende Liebhaberorchideen. (Hierzu zwei Abbildungen nach vom Verfasser für die „Garten- welt" gefertigten Aufnahmen.) Zu den besonderen Lieblingen der sich ganz der Orchi- deenkultur hingebenden Pflanzenfreunde gehören gewöhnlich nicht die prunkenden und gleißenden Vertreter dieser so sehr abwechslungsreichen Pflanzenfaniilie, die den Blumen- geschäftsinh
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XX. 16. Juni 1916. Nr. 24. Nachdruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlich verfolgt. Aus deutschen Gärten. Seltene und pflanzengeschichtlich interessante Gehölze. Ein Rundgang durch den Heidelberger Schloßgarten. Von Fr. Winkler, Garteninspektor a. D., Heidelberg. (Hierzu drei Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Neben den vielen geschichtlichen Erinnerungen, archi- tektonischen Meisterwerken und seiner landschaftlich unver- gleichlichen
RMRCM9KD. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XX. 16. Juni 1916. Nr. 24. Nachdruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlich verfolgt. Aus deutschen Gärten. Seltene und pflanzengeschichtlich interessante Gehölze. Ein Rundgang durch den Heidelberger Schloßgarten. Von Fr. Winkler, Garteninspektor a. D., Heidelberg. (Hierzu drei Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Neben den vielen geschichtlichen Erinnerungen, archi- tektonischen Meisterwerken und seiner landschaftlich unver- gleichlichen
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 26. September 1919. Nr. 39. Nachdruck and Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Friedhofskunst. Ergebnis des Friedhofwettbewerbs Bunzlau in Schlesien. Von Fritz Haniscfa, Gartenbauingenieur, Breslau. (Hierzu sechs Pläne und zwei Schaubilder, nach für die „Garlen- welt" gef. Aufnahmen.) Den Bemühungen des Städtischen Fried- hofoberinspektors, Gartenbaudirektor Erbe, Breslau, war es gelungen, die Evangelische Kirchgemeinde zu Bunzlau zu veranlassen, zu
RMRCM7TX. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 26. September 1919. Nr. 39. Nachdruck and Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Friedhofskunst. Ergebnis des Friedhofwettbewerbs Bunzlau in Schlesien. Von Fritz Haniscfa, Gartenbauingenieur, Breslau. (Hierzu sechs Pläne und zwei Schaubilder, nach für die „Garlen- welt" gef. Aufnahmen.) Den Bemühungen des Städtischen Fried- hofoberinspektors, Gartenbaudirektor Erbe, Breslau, war es gelungen, die Evangelische Kirchgemeinde zu Bunzlau zu veranlassen, zu
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 21. Februar 1914. Nr. 8. Nachdruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Zwiebel- und Knollenpflanzen. Zur Cyclamenkultur. Von Alexander Schmidt, Neues Palais bei Wildpark. (Hierzu zwei Abbildungen, nach von Hofphotograph W. Höffert, Potsdam, für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Die beigegebenen Abbildungen veranschaulichen Einzel- pflanzen und ein Cyclamenhaus der hiesigen Hofgärtnerei. Trotzdem die „Gartenwelt" schon häufig über Cy
RMRCNBXP. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 21. Februar 1914. Nr. 8. Nachdruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Zwiebel- und Knollenpflanzen. Zur Cyclamenkultur. Von Alexander Schmidt, Neues Palais bei Wildpark. (Hierzu zwei Abbildungen, nach von Hofphotograph W. Höffert, Potsdam, für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Die beigegebenen Abbildungen veranschaulichen Einzel- pflanzen und ein Cyclamenhaus der hiesigen Hofgärtnerei. Trotzdem die „Gartenwelt" schon häufig über Cy
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVI. 14. September 1912. Nr. 37. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Gärtnerische Reiseskizzen. Reisebericht über die XXI. Jahresversammlung der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft 1912 Augsburg — Ulm — Sigmaringen 4. bis 11. Aug.*) Von Königl. Garteninspektor Hübner, Berlin-Steglitz. (Hierzu fünf für die „Gartenwelt" gefertigte Abbildungen.) Am Sonntag, den 4. August, fanden sich zahlreiche der angemeldeten 182 Teilnehmer auf dem Königsp
RMRCMAHG. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVI. 14. September 1912. Nr. 37. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Gärtnerische Reiseskizzen. Reisebericht über die XXI. Jahresversammlung der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft 1912 Augsburg — Ulm — Sigmaringen 4. bis 11. Aug.*) Von Königl. Garteninspektor Hübner, Berlin-Steglitz. (Hierzu fünf für die „Gartenwelt" gefertigte Abbildungen.) Am Sonntag, den 4. August, fanden sich zahlreiche der angemeldeten 182 Teilnehmer auf dem Königsp
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVII. 5. Juli 1913. Nr. 27. Nachdrude and Nadibildang aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Gehölze. Rhododendron caucasicum Chimaera. (Hierzu drei Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) In Nr. 45 des Jahrganges XV der „Gartenwelt" ist von mir in einem ausführlicheren Referate klargelegt worden, daß unsere „ Pfropfbastarde" keinen Anspruch auf diese Bezeichnung mehr haben, sondern nach neueren Forschungen der Wissen- schaft als „Chimär
RMRCMG7C. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVII. 5. Juli 1913. Nr. 27. Nachdrude and Nadibildang aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Gehölze. Rhododendron caucasicum Chimaera. (Hierzu drei Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) In Nr. 45 des Jahrganges XV der „Gartenwelt" ist von mir in einem ausführlicheren Referate klargelegt worden, daß unsere „ Pfropfbastarde" keinen Anspruch auf diese Bezeichnung mehr haben, sondern nach neueren Forschungen der Wissen- schaft als „Chimär
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXVI. 17. November 1922. Nr. 46. Nadidrude und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlidi verfolgt. Die Preisfrage für Gartenbau-Erzeugnisse unter Berücksichtigung des Erzeuger- und des Verbraucherstandpunktes. Von Alfred Erlbeck, Leipzig. Die Preisfrage für Gartenbauerzeugnisse, insbesondere für Obst und Gemüse, steht nach wie vor im Vordergrunde der Betrachtung weiter Kreise. Veranlassung hierzu geben ein- mal die wirtschafts- und verkehrspolitischen Maßnahmen unserer Reichs
RMRCM72A. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXVI. 17. November 1922. Nr. 46. Nadidrude und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdirift werden strafrechtlidi verfolgt. Die Preisfrage für Gartenbau-Erzeugnisse unter Berücksichtigung des Erzeuger- und des Verbraucherstandpunktes. Von Alfred Erlbeck, Leipzig. Die Preisfrage für Gartenbauerzeugnisse, insbesondere für Obst und Gemüse, steht nach wie vor im Vordergrunde der Betrachtung weiter Kreise. Veranlassung hierzu geben ein- mal die wirtschafts- und verkehrspolitischen Maßnahmen unserer Reichs
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVII. 11. Januar 1913. Nadidruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlick verfolgt. Nr. 2. Chrysanthemum. Wertvolle neue Chrysanthemumsorten. Von Obergärtner Peter Fischer, Ransbach. (Hierzu sieben Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Nachstehend möchte ich auf einige neue Züchtungen auf- merksam machen, die sich in den hiesigen Kulturen vorzüglich bewährt haben. ßer^/ieZ-oc/iaux(Abbildung untenstehend) ist eingedrungener Wachser. Die Blume
RMRCMAPM. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVII. 11. Januar 1913. Nadidruck und Nadibildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlick verfolgt. Nr. 2. Chrysanthemum. Wertvolle neue Chrysanthemumsorten. Von Obergärtner Peter Fischer, Ransbach. (Hierzu sieben Abbildungen, nach für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahmen.) Nachstehend möchte ich auf einige neue Züchtungen auf- merksam machen, die sich in den hiesigen Kulturen vorzüglich bewährt haben. ßer^/ieZ-oc/iaux(Abbildung untenstehend) ist eingedrungener Wachser. Die Blume
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesannten Gartenbau. Jahrgang XX. ll. August 1916. Nr. 32. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlidi verfolgt. Gehölze. Rhodora canadensis, die kanadische Sumpfrose, ein selten gesehener Zierstrauch. Von Obergärtner B. Voigtländer, Dresden. (Hierzu eine Abbildung-, nach einer für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahme.) Zu den schönsten und den dankbarsten Frühlingssträuchern zählt mit Rhodora canadensis, syn. Rhododendron Rhodora, eine wenig bekannte Pflanze, die aber wirklich verdient
RMRCK2P9. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesannten Gartenbau. Jahrgang XX. ll. August 1916. Nr. 32. Nachdruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlidi verfolgt. Gehölze. Rhodora canadensis, die kanadische Sumpfrose, ein selten gesehener Zierstrauch. Von Obergärtner B. Voigtländer, Dresden. (Hierzu eine Abbildung-, nach einer für die „Gartenwelt" gefertigten Aufnahme.) Zu den schönsten und den dankbarsten Frühlingssträuchern zählt mit Rhodora canadensis, syn. Rhododendron Rhodora, eine wenig bekannte Pflanze, die aber wirklich verdient
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXI. 30. März 1917. Nr. 13. Nadidruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Aus deutschen Gärten. Gärten lothringischer Schlösser. Eindrücke eines feldgrauen Gärtners. (Hierzu acht Abbildungen nach für die „Gartenwelt" gefertigten Zeichnungen des Verfassers.) Die nur wenig kurzweilige Zeit eines Lazarettaufenthaltes möchte ich mir verkürzen mit einer Plauderei über schöne, alte Gärten unserer lothringischen Grenzlande. Dutzende blutige Kriege wurden um
RMRCK2DB. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXI. 30. März 1917. Nr. 13. Nadidruck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafrechtlich verfolgt. Aus deutschen Gärten. Gärten lothringischer Schlösser. Eindrücke eines feldgrauen Gärtners. (Hierzu acht Abbildungen nach für die „Gartenwelt" gefertigten Zeichnungen des Verfassers.) Die nur wenig kurzweilige Zeit eines Lazarettaufenthaltes möchte ich mir verkürzen mit einer Plauderei über schöne, alte Gärten unserer lothringischen Grenzlande. Dutzende blutige Kriege wurden um
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 5. Dezember 1914. Nr. 49. Nadidmck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlidi verfolgt. Landschaftsgärtnerei. Beamten- und Arbeiterkolonien industrieller Werke. Von Hans Gerlach, Gartenarchitekt, Darmstadt. (Hierzu ein Plan und drei Abbildungen, nach für die âGartenwelt" gefertigten Zeichnungen.) Die Gartenstadtbewegung breitet sich bei uns, dank des zielbewuÃten Strebens der deutschen Gartenstadtgesellschaft, immer weiter aus. Die Beamten- und Arbeiterkolon
RMRCM9KC. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XVIII. 5. Dezember 1914. Nr. 49. Nadidmck und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitschrift werden strafreditlidi verfolgt. Landschaftsgärtnerei. Beamten- und Arbeiterkolonien industrieller Werke. Von Hans Gerlach, Gartenarchitekt, Darmstadt. (Hierzu ein Plan und drei Abbildungen, nach für die âGartenwelt" gefertigten Zeichnungen.) Die Gartenstadtbewegung breitet sich bei uns, dank des zielbewuÃten Strebens der deutschen Gartenstadtgesellschaft, immer weiter aus. Die Beamten- und Arbeiterkolon
. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 24. Oktober 1919. Nr. 43. Nachdrude und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdxrift werden sirafrediflich verfolgt Kultureinrichtungen. Die Beregnungsanlage, ein zeitgemäßes Mittel zur Verringerung der Gärtnereibetriebskosten. Von Garteninspektor H. Gerladi. (Hierzu eine Abbildung nach einer für die „Gartenwell" gefertigten Aufnahme.) Mehr denn je müssen wir darauf Bedacht nehmen, un- serem Boden Höchsterträge abzugewinnen. Die Sicherstellung der Volksernährung macht es uns zur Pflicht,
RMRCM7MD. Die Gartenwelt. Gardening. Illustrierte Wochenschrift für den gesamten Gartenbau. Jahrgang XXIII. 24. Oktober 1919. Nr. 43. Nachdrude und Nachbildung aus dem Inhalte dieser Zeitsdxrift werden sirafrediflich verfolgt Kultureinrichtungen. Die Beregnungsanlage, ein zeitgemäßes Mittel zur Verringerung der Gärtnereibetriebskosten. Von Garteninspektor H. Gerladi. (Hierzu eine Abbildung nach einer für die „Gartenwell" gefertigten Aufnahme.) Mehr denn je müssen wir darauf Bedacht nehmen, un- serem Boden Höchsterträge abzugewinnen. Die Sicherstellung der Volksernährung macht es uns zur Pflicht,