Alamy logo

. Die Gartenkunst. Landscape gardening; Gardens -- Europe. Gartenpforte mit Freitreppe icaprcbisches llaus)- Gnrti.ntrti hatte und daß die Reformierung der Wohnung sich bis in den Garten hinein fortsetzen müsse. Der Bauherr wird gerne hören, daß der gute er- fahrene künstlerisch fühlende Gartenarchitekt mit seinem Projekt im Grunde genommen nichts anderes will, als die Wohnung zu vergrößern mit den Mitteln des Gartenbaus und es ist Tatsache, daß man auf eine solche Erläuterung hin oft warmem Verständnis begegnet. Jedem Menschen ist es klar, daß der Grund und Boden ausgenützt werden muß, aber e

. Die Gartenkunst. Landscape gardening; Gardens -- Europe. Gartenpforte mit Freitreppe icaprcbisches llaus)- Gnrti.ntrti hatte und daß die Reformierung der Wohnung sich bis in den Garten hinein fortsetzen müsse. Der Bauherr wird gerne hören, daß der gute er- fahrene künstlerisch fühlende Gartenarchitekt mit seinem Projekt im Grunde genommen nichts anderes will, als die Wohnung zu vergrößern mit den Mitteln des Gartenbaus und es ist Tatsache, daß man auf eine solche Erläuterung hin oft warmem Verständnis begegnet. Jedem Menschen ist es klar, daß der Grund und Boden ausgenützt werden muß, aber e Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

Paul Fearn / Alamy Stock Photo

Image ID:

RCNKFR

File size:

7.2 MB (333.6 KB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

1878 x 1331 px | 31.8 x 22.5 cm | 12.5 x 8.9 inches | 150dpi

More information:

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

. Die Gartenkunst. Landscape gardening; Gardens -- Europe. Gartenpforte mit Freitreppe icaprcbisches llaus)- Gnrti.ntrti hatte und daß die Reformierung der Wohnung sich bis in den Garten hinein fortsetzen müsse. Der Bauherr wird gerne hören, daß der gute er- fahrene künstlerisch fühlende Gartenarchitekt mit seinem Projekt im Grunde genommen nichts anderes will, als die Wohnung zu vergrößern mit den Mitteln des Gartenbaus und es ist Tatsache, daß man auf eine solche Erläuterung hin oft warmem Verständnis begegnet. Jedem Menschen ist es klar, daß der Grund und Boden ausgenützt werden muß, aber erst allmählich denken Bauherr und Unternehmer wieder daran, daß der Grund und Boden nicht dann rentabel realisiert ist, wenn die erzielte Wohnung mög- lichst viel vermietbare Räume hat, sondern wenn sie in jeder Hinsicht allen praktischen und neu- zeitlichen Anforderungen entspricht und außer- dem ein behagliches Wohnen ermöglicht. Diese Bedingungen und Wünsche müssen auch bei einem guten Gartenprojekt erfüllt sein. Die Gesetze und Rezepte, die beim Projektieren von Gartenanlagen angewendet werden müssen, sind außerordentlich verschieden, weil es eben- soviele Gartentypen wie Haustypen gibt. Wir haben einmal den Obstgarten, den Bauerngarten am Bauernhaus, wir finden bei den Kleinwohnungen den einfachsten Garten, ein paar Gemüsebeete, eine Bleiche und einen Sitz- platz. Bei den Einfamilienhäusern der Vorstadt oder des Sommererholungsjilatzes wird der ein- fach gegliederte Hausgarten angelegt, während zu den größeren Wohnhäusern dieser Art, der. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Deutsche Gesellschaft fr Gartenkunst. Wrzburg [etc. ] Selbstverlag der Deutschen Gesellschaft fr Gartenkunst [etc. ]

Save up to 30% with our image packs

Pre-pay for multiple images and download on demand.

View discounts