. Die gallen der pflanzen, ein lehrbuch für botaniker und entomologen. Galls (Botany). 56 Erstes Kapitel. besen, Taphrina coniu cervi fleischige Zapfen an Aspidium aristatum (Fig. 12), T. Tosquinetii Blattaiiftrcibungen an Alnus (Fig. 63), Exoascm alnitorquus fleischige Wucherungen an den Schuppen der Q Erlen- kätzchen , E. pruni die „Narrentaschen" der Pflaumen usw. Nament- lich auf die Hexen- besen wird später (Kap. III) ausführ- lich zurückzukom- men sein. Von den primi- tiven Ascomyceten kommt als gallen- bildend die Gattung Proiomyces (Pr. nia- crosporus an Aegopo- dium podagraria u.

- Image ID: RCP1G6
. Die gallen der pflanzen, ein lehrbuch für botaniker und entomologen. Galls (Botany). 56 Erstes Kapitel. besen, Taphrina coniu cervi fleischige Zapfen an Aspidium aristatum (Fig. 12), T. Tosquinetii Blattaiiftrcibungen an Alnus (Fig. 63), Exoascm alnitorquus fleischige Wucherungen an den Schuppen der Q Erlen- kätzchen , E. pruni die „Narrentaschen" der Pflaumen usw. Nament- lich auf die Hexen- besen wird später (Kap. III) ausführ- lich zurückzukom- men sein. Von den primi- tiven Ascomyceten kommt als gallen- bildend die Gattung Proiomyces (Pr. nia- crosporus an Aegopo- dium podagraria u.
Paul Fearn / Alamy Stock Photo
Image ID: RCP1G6
. Die gallen der pflanzen, ein lehrbuch für botaniker und entomologen. Galls (Botany). 56 Erstes Kapitel. besen, Taphrina coniu cervi fleischige Zapfen an Aspidium aristatum (Fig. 12), T. Tosquinetii Blattaiiftrcibungen an Alnus (Fig. 63), Exoascm alnitorquus fleischige Wucherungen an den Schuppen der Q Erlen- kätzchen , E. pruni die „Narrentaschen" der Pflaumen usw. Nament- lich auf die Hexen- besen wird später (Kap. III) ausführ- lich zurückzukom- men sein. Von den primi- tiven Ascomyceten kommt als gallen- bildend die Gattung Proiomyces (Pr. nia- crosporus an Aegopo- dium podagraria u. a., P. pachydermus an Taraxacum offici- nale) in Betracht^), von höheren Asco- myceten namentlich Plowrightia morhosa (SCHWEINF.) SaCC, welche den black knot verschiedener Steinobstarten her- vorruft, und Nectria ditissima Tul. , falls man den von ihr er- zeugten Laubholz- krebs zu den Gallen rechnen will -).. Figur 14. Ustilagineengalle: Vstüago Maydis auf Blättern und (5 Infloreszenzen von Zea Mays. gallen an Farnen (ibid. 1899. 86, 100). Smith, W. G., Untersueliiing der Morpliol. u. Anato- mie der durch Exoas- ceen verursachten Sproß- und Blattdeformationen (Forstl.-naturwiss. Zeitschr. 1894. 3, 420). Thomas, Fr., Über einige Exobasidien und Exoasceen (ibid. 1897. 6, 305). ^) Vgl. auch Davis , J. J. , A new species of Protomyces (Jouru. of myco). 1907. 13, 1888; Pr. gravidus auf Bidens). 2) Vgl. ferner Diedicke, H. und Sydow, H. , Über Paepalopsis deformans Syd. (Ann. mycol. 1908. 6, 301; Sphäropsidee auf Ruhus-'S[\\im), Raciborski, M.,. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Küster, E. (Ernst), 1874-1953. Leipzig, S. Hirzel

Similar stock images