. Deutsch: Wappen aus dem Adelsdiplom von Leopold II. (römisch-deutscher Kaiser 1790-1792) für Bankkaufmann und Verwaltungsangestellten Johann Baptist Hardt in Graz. Ausgestellt Wien, 25. November 1790, mit eigenhändiger Unterschrift des Kaisers. Pergamentlibell, 11 Seiten (davon 9 beschrieben in Deutscher Handschrift in Fraktur), ganzseitige Wappendarstellung in Deckfarben, Gold und Silber sowie drei gestochenen Rocaille-Bordüren und acht Zierrandleisten in Federzeichnung. Samteinband mit Kordelbindung und Seidenschließbändern, angehängtes Wachssiegel in Messingkapsel (Durchmesser ca. 15 cm).

- Image ID: MMKT37

. Deutsch: Wappen aus dem Adelsdiplom von Leopold II. (römisch-deutscher Kaiser 1790-1792) für Bankkaufmann und Verwaltungsangestellten Johann Baptist Hardt in Graz. Ausgestellt Wien, 25. November 1790, mit eigenhändiger Unterschrift des Kaisers. Pergamentlibell, 11 Seiten (davon 9 beschrieben in Deutscher Handschrift in Fraktur), ganzseitige Wappendarstellung in Deckfarben, Gold und Silber sowie drei gestochenen Rocaille-Bordüren und acht Zierrandleisten in Federzeichnung. Samteinband mit Kordelbindung und Seidenschließbändern, angehängtes Wachssiegel in Messingkapsel (Durchmesser ca. 15 cm).

The Picture Art Collection / Alamy Stock Photo

Image ID: MMKT37

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

Similar stock images