. Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich, 1830-1916) für Eduard Porges Edlen von Portheim (1826–1907) als 'Ritter von Portheim ', Wien 5. Juli 1879. 1879. k.u.k. Ministerium des Innern, Ministerial-Adels-Verzeichnis, 1879 1066 Ritterstandsdiplom Eduard Porges von Portheim 1879 (Kanzleiabschrift) Seite 1
RMMNWTBY. Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich, 1830-1916) für Eduard Porges Edlen von Portheim (1826–1907) als 'Ritter von Portheim ', Wien 5. Juli 1879. 1879. k.u.k. Ministerium des Innern, Ministerial-Adels-Verzeichnis, 1879 1066 Ritterstandsdiplom Eduard Porges von Portheim 1879 (Kanzleiabschrift) Seite 1
'Deutsch: Seite 2 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als  Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
RM2BCD4AH'Deutsch: Seite 2 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
. Deutsch: Seite 4 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 4
RMMNWTC3. Deutsch: Seite 4 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 4
'Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als  Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
RM2BCHFCE'Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
. Deutsch: Seite 3 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 3
RMMNWTC2. Deutsch: Seite 3 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 3
'Deutsch: Seite 3 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als  Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
RM2BBX82K'Deutsch: Seite 3 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
. Deutsch: Seite 2 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 2
RMMNWTC4. Deutsch: Seite 2 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 2
'Deutsch: Seite 4 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als  Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
RM2BCDCG2'Deutsch: Seite 4 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates von Meyrswalden. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis.; 1877; Scan from the original work; k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I.; '
. Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 1
RMMNWTC1. Deutsch: Seite 1 der Kanzleiabschrift des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Glasfabrikanten Wilhelm Kralik (als Ritter des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse) mit Verleihung des Prädikates 'von Meyrswalden'. Original des Ritterstandsdiploms ausgestellt in Wien am 11. April 1877, Kanzleiabschrift in den Beständen des k.u.k. Ministeriums des Innern - Ministerial-Adels-Verzeichnis. 1877. k.u.k. Ministerium des Innern im Auftrag Kaiser Franz Josephs I. 1066 Ritterstandsdiplom Kralik von Meyrswalden 1877 (Kanzleiabschrift) Seite 1
. Deutsch: Seite 1 des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Chirurgen und Militärmediziner Professor Dr. Franz [Ritter von] Pitha (1810-1875) nach Verleihung des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse. Ausgestellt Wien, 20. Dezember 1859, mit eigenhändiger Unterschrift des Kaisers, Gegenzeichnung des Innenministers Graf Agenor Goluchowski. Pergamentlibell (Format ca. 38 x 29 cm) aus vier Blättern gebunden, davon Text auf 7 Seiten, teilweise gedruckte Bordüren. Der Text der Urkunde (mit einer detaillierten Beschreibung der Biographie und medizinischen
RMMNWTA6. Deutsch: Seite 1 des Ritterstandsdiploms von Franz Joseph I. (Kaiser von Österreich 1848-1916) für den Chirurgen und Militärmediziner Professor Dr. Franz [Ritter von] Pitha (1810-1875) nach Verleihung des Ordens der Eisernen Krone III. Klasse. Ausgestellt Wien, 20. Dezember 1859, mit eigenhändiger Unterschrift des Kaisers, Gegenzeichnung des Innenministers Graf Agenor Goluchowski. Pergamentlibell (Format ca. 38 x 29 cm) aus vier Blättern gebunden, davon Text auf 7 Seiten, teilweise gedruckte Bordüren. Der Text der Urkunde (mit einer detaillierten Beschreibung der Biographie und medizinischen