. Bonner zoologische Beiträge : Herausgeber: Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig, Bonn. Biology; Zoology. Heft 1/2 15/1964 59 Otolithen in Gewöllen der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia) Von ERLEND MARTINI, Schönberg/Taunus Einleitung Im südlichen Teil der Bucht von San Diego, Kalifornien, befinden sich auf Erdwällen, die mehrere Becken verschiedener Größe einer Salz- gewinnungsanlage umschließen, drei Brutkolonien der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia). Das Gebiet ist verhältnismäßig gut geschützt durch den unübersichtlichen Verlauf der Erdwälle, die an einigen Ste

- Image ID: RHE409
. Bonner zoologische Beiträge : Herausgeber: Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig, Bonn. Biology; Zoology. Heft 1/2 15/1964 59 Otolithen in Gewöllen der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia) Von ERLEND MARTINI, Schönberg/Taunus Einleitung Im südlichen Teil der Bucht von San Diego, Kalifornien, befinden sich auf Erdwällen, die mehrere Becken verschiedener Größe einer Salz- gewinnungsanlage umschließen, drei Brutkolonien der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia). Das Gebiet ist verhältnismäßig gut geschützt durch den unübersichtlichen Verlauf der Erdwälle, die an einigen Ste
Library Book Collection / Alamy Stock Photo
Image ID: RHE409
. Bonner zoologische Beiträge : Herausgeber: Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig, Bonn. Biology; Zoology. Heft 1/2 15/1964 59 Otolithen in Gewöllen der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia) Von ERLEND MARTINI, Schönberg/Taunus Einleitung Im südlichen Teil der Bucht von San Diego, Kalifornien, befinden sich auf Erdwällen, die mehrere Becken verschiedener Größe einer Salz- gewinnungsanlage umschließen, drei Brutkolonien der Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia). Das Gebiet ist verhältnismäßig gut geschützt durch den unübersichtlichen Verlauf der Erdwälle, die an einigen Stellen unter- brochen sind, und durch Ausweisung des südlichen Teiles der Bucht als Tier- und Vogelschutzgebiet. Außerdem werden nur die östlichsten Becken. Abb. 1. Übersichtskarte über den südlichen Teil der Bucht von San Diego, Kalifornien. Der Pfeil gibt die Lage der Raubseeschwalben-Kolonie an. zur Salzgewinnung genutzt, so daß die Brutvögel des Gebietes weitgehend ungestört sind. In den beiden Hauptkolonien brüteten im Jahre 1962 etwa 150 bis 200 Paare der Raubseeschwalbe. Innerhalb jeder Kolonie, die nur durch einen breiten Wassergraben getrennt waren, brütete jeweils eine geschlossene Gruppe Kleine Königsseeschwalben (Thalasseus elegans), insgesamt etwa. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig. Bonn : Das Forschungsinstitut
Save to lightbox

Similar stock images