Alamy logo

Archive image from page 99 of Der deutsche Landwirth; ein vollständiges. Der deutsche Landwirth; ein vollständiges Hand- und Lehrbuch der gesammten Landwirtschaft. Nach eigenen praktischen Erfahrungen bearb. und mit vielen Abbildungen erläutert derdeutschelandw00kircuoft Year: 1847 Sfc-r? 2)er ebel a rult auf einem fuaeftette, beffen unterer DuerbaÜen eine I)inlanglid)e iöreite I)at, ba= mit er nid)t leidet in bie 6rbe getrieben wirb. Slm binterften @nbe beö ebelö befinbet fid) eine eiferne 3ange, weld)e eine bem 3werfe entfpred)enbe @röe Ijaben mujj. Seber biefer beiben trme ift an bem un te

Archive image from page 99 of Der deutsche Landwirth; ein vollständiges. Der deutsche Landwirth; ein vollständiges Hand- und Lehrbuch der gesammten Landwirtschaft. Nach eigenen praktischen Erfahrungen bearb. und mit vielen Abbildungen erläutert derdeutschelandw00kircuoft Year: 1847  Sfc-r? 2)er ebel a rult auf einem fuaeftette, beffen unterer DuerbaÜen eine I)inlanglid)e iöreite I)at, ba= mit er nid)t leidet in bie 6rbe getrieben wirb. Slm binterften @nbe beö ebelö befinbet fid) eine eiferne 3ange, weld)e eine bem 3werfe entfpred)enbe @röe Ijaben mujj. Seber biefer beiben trme ift an bem un te Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

Actep Burstov / Alamy Stock Photo

Image ID:

W0PNFW

File size:

5.7 MB (0.2 MB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

1198 x 1669 px | 20.3 x 28.3 cm | 8 x 11.1 inches | 150dpi

More information:

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

Archive image from page 99 of Der deutsche Landwirth; ein vollständiges. Der deutsche Landwirth; ein vollständiges Hand- und Lehrbuch der gesammten Landwirtschaft. Nach eigenen praktischen Erfahrungen bearb. und mit vielen Abbildungen erläutert derdeutschelandw00kircuoft Year: 1847 Sfc-r? 2)er ebel a rult auf einem fuaeftette, beffen unterer DuerbaÜen eine I)inlanglid)e iöreite I)at, ba= mit er nid)t leidet in bie 6rbe getrieben wirb. Slm binterften @nbe beö ebelö befinbet fid) eine eiferne 3ange, weld)e eine bem 3werfe entfpred)enbe @röe Ijaben mujj. Seber biefer beiben trme ift an bem un terften nbe gig. 2 bei « unb b mit Wtü Smn tserfeen, unb an ben obern (Snbe beö einen Strmeö a wirb ein ftarfeö eil befeftigt, t»brol)re t)erfci)ene atrone f)inein unb füllt baö Sobrloit mit trodnem anbe au6. hierauf wirb an ber 3ünt>röbre ein tüd- d)en brennenber d)Wamm angebrad)t, woburbann, nadbem man fid) entfernt bat, l)ie ktrone entjün= bet wirb unb ben tod fpaltet. 2)a6 Siußroben gro= erSaumwurjeln gefd)iel)t aber immer leichter, wenn ber tamm nod) baran fit, weil man fid) beffen alö eineö ebelö bebienen fann. !l)er 23aum wirb in biefemalle erft umgraben, feine auptwur,eln wer- ben gelöft, bie flad)er liegenben auögeriffen, unb wenn er wanft, wirb an einem l)od) am tamme befeftigten eile ge,ogen, unb fo mit bem 53aume baö 2Burjelenbe feibft f)eraußgeoben. 9)?an f)at bie- feö Umwerfen ber 53äume oft aud) bem Sinbe über; laffen, ber, nadbem bie 2Burjeln gelöft waren, ganje 9?etoiere nieberlegte. (5ß würbe übrigen febr müf)fam fein, einen 33o= ben, ber mit atlerianb ®efträud)cn unb feibft @e-- ftrüppe iwn Säumen bewad)fen ift, fo öon 2ßur= jeln ju reinigen, ba fie nid)t wieber auefdlügen. Wan fann beffen jum großen Zl)d{ überf)oben fein,