Archive image from page 777 of Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's (1884). Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's . diemolluskenfaun22cles Year: 1884 770 sind nur noch die Genera Limnaea, Vivipara Valvata und Pisidium, welche in die grossen Tiefen der Seeen hinabsteigen. Diese Genera sind durch eigenthümliche Formen vertreten, die sich durch geringe Grösse, eigenthümliche Gestalt und grosse Dünnschaligkeit auszeichnen, welche Erscheinungen sich durch die Beschaffenheit ihres Aufenthaltsortes hinreichend erklären. Die Thiere leben in voller Dunkelheit bei geringer nur in äusserst enger Grenze schwa

- Image ID: W1CWNH

Archive image from page 777 of Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's (1884). Die Mollusken-Fauna Mitteleuropa's . diemolluskenfaun22cles Year: 1884 770 sind nur noch die Genera Limnaea, Vivipara Valvata und Pisidium, welche in die grossen Tiefen der Seeen hinabsteigen. Diese Genera sind durch eigenthümliche Formen vertreten, die sich durch geringe Grösse, eigenthümliche Gestalt und grosse Dünnschaligkeit auszeichnen, welche Erscheinungen sich durch die Beschaffenheit ihres Aufenthaltsortes hinreichend erklären. Die Thiere leben in voller Dunkelheit bei geringer nur in äusserst enger Grenze schwa

Actep Burstov / Alamy Stock Photo

Image ID: W1CWNH

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.