Archive image from page 233 of Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische. Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische landwirtschaft dertropenpflanze20berl Year: Abb. 16. Scapsipcdus marginatus Afz., Männchen und Weibchen,>< 2. irig.) Keetmanshoop, Omaruru. Über die Lebensweise der Tiere ist wenig annt. Sie leben in Erdhöhlen zwischen den Wurzeln von Büschen und Bäumen. Man kann sie leicht fangen, wenn man Wasser in die ' >ffnungen ihrer Gänge gießt, da sie dann sofort tierauskommen. Nachts nagen sie auf den Saatbeeten junge Tabakpflanzen ab, von älteren beißen sie die Blattspit

- Image ID: W0R43B
Archive image from page 233 of Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische. Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische landwirtschaft dertropenpflanze20berl Year: Abb. 16. Scapsipcdus marginatus Afz., Männchen und Weibchen,>< 2. irig.) Keetmanshoop, Omaruru. Über die Lebensweise der Tiere ist wenig annt. Sie leben in Erdhöhlen zwischen den Wurzeln von Büschen und Bäumen. Man kann sie leicht fangen, wenn man Wasser in die ' >ffnungen ihrer Gänge gießt, da sie dann sofort tierauskommen. Nachts nagen sie auf den Saatbeeten junge Tabakpflanzen ab, von älteren beißen sie die Blattspit
Actep Burstov / Alamy Stock Photo
Image ID: W0R43B
Archive image from page 233 of Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische. Der Tropenpflanzer; zeitschrift fr tropische landwirtschaft dertropenpflanze20berl Year: Abb. 16. Scapsipcdus marginatus Afz., Männchen und Weibchen,>< 2. irig.) Keetmanshoop, Omaruru. Über die Lebensweise der Tiere ist wenig annt. Sie leben in Erdhöhlen zwischen den Wurzeln von Büschen und Bäumen. Man kann sie leicht fangen, wenn man Wasser in die ' >ffnungen ihrer Gänge gießt, da sie dann sofort tierauskommen. Nachts nagen sie auf den Saatbeeten junge Tabakpflanzen ab, von älteren beißen sie die Blattspitzen ab und schleppen alles in ihre Höhlen. Sokode' und Basari in Nord-Togo tritt die Art oft in beträchtlicher