Alamy logo

. Anatomischer Anzeiger. Anatomy, Comparative; Anatomy, Comparative. >a Fig. Fig. 1. Fig. 3. Die Modelle wurden mit Zuhilfenahme von Zeichnungen und Photogrammen direkt nach den in Alkohol befindlichen Präparaten gearbeitet. Die Vergrößerung ist bei allen drei Modellen eine sechs- fache. Es ist sorgfältig darauf geachtet worden, daß die Verhältnisse von Rumpf, Kopf und Extremitäten genau wiedergegeben wurden. Besonders hingewiesen sei noch auf die Ausgestaltung der Hände und Füße mit ihren Tastballen, ferner auf den Schwanzfaden des Semno- pithecusfetus.. Please note that these images are e

. Anatomischer Anzeiger. Anatomy, Comparative; Anatomy, Comparative. >a Fig. Fig. 1. Fig. 3. Die Modelle wurden mit Zuhilfenahme von Zeichnungen und Photogrammen direkt nach den in Alkohol befindlichen Präparaten gearbeitet. Die Vergrößerung ist bei allen drei Modellen eine sechs- fache. Es ist sorgfältig darauf geachtet worden, daß die Verhältnisse von Rumpf, Kopf und Extremitäten genau wiedergegeben wurden. Besonders hingewiesen sei noch auf die Ausgestaltung der Hände und Füße mit ihren Tastballen, ferner auf den Schwanzfaden des Semno- pithecusfetus.. Please note that these images are e Stock Photo
Preview

Image details

Contributor:

Library Book Collection / Alamy Stock Photo

Image ID:

RN7GRF

File size:

7.1 MB (232.4 KB Compressed download)

Releases:

Model - no | Property - noDo I need a release?

Dimensions:

1474 x 1694 px | 25 x 28.7 cm | 9.8 x 11.3 inches | 150dpi

More information:

This image is a public domain image, which means either that copyright has expired in the image or the copyright holder has waived their copyright. Alamy charges you a fee for access to the high resolution copy of the image.

This image could have imperfections as it’s either historical or reportage.

. Anatomischer Anzeiger. Anatomy, Comparative; Anatomy, Comparative. >a Fig. Fig. 1. Fig. 3. Die Modelle wurden mit Zuhilfenahme von Zeichnungen und Photogrammen direkt nach den in Alkohol befindlichen Präparaten gearbeitet. Die Vergrößerung ist bei allen drei Modellen eine sechs- fache. Es ist sorgfältig darauf geachtet worden, daß die Verhältnisse von Rumpf, Kopf und Extremitäten genau wiedergegeben wurden. Besonders hingewiesen sei noch auf die Ausgestaltung der Hände und Füße mit ihren Tastballen, ferner auf den Schwanzfaden des Semno- pithecusfetus.. Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability - coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.. Anatomische Gesellschaft. Jena : G. Fischer

Save up to 70% with our image packs

Pre-pay for multiple images and download on demand.

View discounts